Unser Leitbild

"Wir möchten die Kinder in ihrem Selbstwertgefühl stärken

und ihnen helfen, verantwortlich zu leben.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Schildbürger"

Theaterstück der Klasse 4a

 

 

 

 

Schildbürger

Schildbürger
Die Souffleuse begrüßt die Zuschauer. Mehrere Sprecher erklären am Anfang kurz…

 

Schildbürger

 
… warum die Schildbürger sich eigentlich so dumm stellten.  
Schildbürger Schildbürger
Der Schweinehirt ist für die Arbeit bestens gerüstet. Schneider, Richter, Pfarrer und Bäcker werden dem Publikum vorgestellt.
   
Schildbürger Schildbürger
Der Bote verkündet die Absicht, in Schilda ein dreieckiges Rathaus zu bauen. Die Schildbürger sind stolz: Das Rathaus ist fertig!
   
Schildbürger Schildbürger
Aber der Metzger und die drei Frauen aus dem Ort sind noch etwas skeptisch. Verschiedene Erzähler…
   
Schildbürger
… führen die Zuschauer durch das Stück. Die Bauern…
   
Schildbürger Schildbürger
… und die Frauen überlegen, wie das Gras auf der Mauer gemäht werden kann. Ganz einfach: Wir ziehen die Kuh hoch! Der Bürgermeister schiebt von unten.

 

   
Schildbürger Schildbürger
In der dritten Szene kommt ein Krebs nach Schilda. Von den Schildbürgern wird er vor Gericht gestellt.
   
Schildbürger Schildbürger

Der Erzähler erklärt, was ein „Maushund“ ist…

… denn ein Wanderer ist nach Schilda gekommen und hat ihn mitgebracht.
   
Schildbürger Schildbürger
Verdienter Applaus… … für alle Schauspieler, Erzähler, Sprecher, Bühnenbauer und Soufleusen!
   

 

 

 

Copyright © 2012 - Grundschulverbund Holzhausen-Vennebeck - Porta Westfalica